Über uns

    Wir unterstützen jugendliche Sozialunternehmer an Schulen in Deutschland und Österreich in ihrem Verlangen, unsere Welt fair und nachhaltig mitzugestalten. Sie werden unternehmerisch aktiv, gründen Schülerfirmen, schenken ihren Erlös Freunden im Slum von Nairobi, kommunizieren mit ihnen online und können diese schließlich nach zweijähriger Mitarbeit sogar vor Ort besuchen.

    Unser Impuls ist es, der Jugend einen Lern- und Handlungsrahmen zu bieten, der es ihr ermöglicht, ihrem Herzen zu folgen und ihr Potenzial als Mitgestalter einer globalisierten Gesellschaft zu entfalten.

    Unsere Vision ist eine weltweite Bewegung von miteinander verbundenen, regionalen Schülerfirmennetzwerken, die partnerschaftlich Erfahrungen sammeln und sozialunternehmerische Erfolge erzielen – und so die Welt von morgen gestalten.

    In unserem Schülerfirmennetzwerk können Jugendliche in einem realen Lebensfeld Erfahrungen in sozialem Unternehmertum, Entwicklungszusammenarbeit und interkultureller Begegnung gewinnen und erleben, dass die Globalisierung nicht nur passiv hinzunehmen, sondern positiv gestaltbar ist. Unser Nyendo-Institut begleitet Schülerfirmen, die mit dem erwirtschafteten Erlös Projekte ihrer Partnerschulen im Slum von Nairobi unterstützen und bietet ihnen dabei u. a. Austausch, Beratung, einen flexiblen Handlungsrahmen und die nötigen Kommunikationsstrukturen. Nach zweijähriger Mitarbeit haben unsere SchülerInnen sogar die Möglichkeit, unser Netzwerk zu nutzen, um im Rahmen einer Projektreise ihre kenianische Partnerschule zu besuchen.

Kontakt
  • Dr. Alexander Piecha
  • piecha@nyendo.de
  • https://nyendo-lernen.de/
  • München
Nicht verfügbar
Die Öffnungszeiten wurden nicht angegeben
  • Montag

    Nur nach Voranmeldung

  • Dienstag

    N/A

  • Mittwoch

    N/A

  • Donnerstag

    N/A

  • Freitag

    N/A

  • Samstag

    N/A

  • Sonntag

    N/A

  • 1. August 2021 09:09 lokale Zeit

Karte

München, Bayern, Deutschland

Nachricht schreiben

    Deine Kontaktdaten

    Angaben zur Schule


    Nachricht